Project Description

Einführung in das Thema

Die Kita ist ein spannender Lernort, an den Kindern sich selbst bilden und nachhaltige Lernerfahrungen machen. Verschieden Anlässe regen zum Entdecken, Ausprobieren und Experimentieren an, es entstehen Lernprojekte. Kinder bearbeiten selbstständig ein Thema und nehmen es nach allen Regeln der Kunst auseinander. Ziel von Projekten ist nicht voranging das neuerlangte Wissen, sondern vielmehr die mit allen Sinnen gemachte Lernerfahrung.

Für pädagogische Fachkräfte kann die Arbeit im Rahmen dieser Lernform eine echte Herausforderung sein: Wo beginnt ein Projekt, wo endet es? Wer managt das Projekt und lenkt die Lernprozesse? Wie werden die neuen Ergebnisse dokumentiert?

Gelinge Projektarbeit in der Kita setzt eine Kultur des gemeinsamen Lernens und Gestaltens voraus, die auf einen Dialog auf Augenhöhe zwischen Kindern und Erziehern basiert. Wie können also Lernprozesse der Kinder begleitend unterstützt und ein Projekt zum Erlebnis gestaltet werden?

Diese Fortbildung unterstützt Sie daher bei der Planung und Umsetzung von möglichen Themen. Sie erhalten praxisnahe Hilfestellungen und Tipps zu allen Facetten der Projektarbeit: Von der Ideenfindung bis zum finalen Projektabschluss.

Termin: Jederzeit möglich, auch kurzfristige Anfragen
Dauer: 1 Tag oder 2 Tage, bei Fachlehrgängen mehrtägig
Zeit : 8 Zeitstunden inkl. Pausen/Inhouse-Tag
Ort: Einrichtung oder anderer Wunschort
Preis: 899,00 €/Tag + MwSt., Fahrtkosten und ggf. Übernachtung für Dozenten
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen, Änderung nach Absprache
Zielgruppe: Kita-Team, Leitungen, Ergänzungsfachkräfte, Tagespflegekräfte, Ehrenamtliche aus dem OGS- und Hortbereich, Heil- und Sonderpädagogen und alle Interessierten
Zertifikat: Detailliertes Teilnahmezertifikat sowie DFI-Zertifikatschild für die Eingangstür

Vorschlag zu den Inhalten

  • Was ist ein Projekt?
  • Das Bild vom Kind in der Bildungs- und Projektarbeit
  • Konzeptionelle Grundsätze des Situationsansatzes für die Projektgestaltung
  • Projektarbeit in der Praxis
  • Wie und was lernen Kinder durch Projekte?
  • Projektarbeit oder doch Beschäftigung?!
  • Rolle und Haltung der pädagogischen Fachkräfte in der Projektarbeit
  • Projektarbeit als Prozess: planen, durchführen, dokumentieren, reflektieren
  • Arbeitshilfen und Methoden zur Umsetzung

Unter die Lupe: Intensive Auseinandersetzung mit konkreten Projektideen in der Kita

Jetzt Angebot anfordern

Kursinformationen Downloaden

Um die Kursinformationen herunterzuladen, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche unten:

Inhouse-Angebot anfordern

  • Month
  • January
  • February
  • March
  • April
  • May
  • June
  • July
  • August
  • September
  • October
  • November
  • December
  • Day
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Year
  • 2018
  • 2019
  • 2020
  • 2021
  • 2022
  • 2023
  • 2024
  • 2025
  • 2026
  • 2027
  • 2028
  • 2029
  • 2030
  • 2031
  • 2032
  • 2033
  • 2034
  • 2035
  • 2036
  • 2037
  • 2038

Einführung in das Thema

Die Kita ist ein spannender Lernort, an den Kindern sich selbst bilden und nachhaltige Lernerfahrungen machen. Verschieden Anlässe regen zum Entdecken, Ausprobieren und Experimentieren an, es entstehen Lernprojekte. Kinder bearbeiten selbstständig ein Thema und nehmen es nach allen Regeln der Kunst auseinander. Ziel von Projekten ist nicht voranging das neuerlangte Wissen, sondern vielmehr die mit allen Sinnen gemachte Lernerfahrung.

Für pädagogische Fachkräfte kann die Arbeit im Rahmen dieser Lernform eine echte Herausforderung sein: Wo beginnt ein Projekt, wo endet es? Wer managt das Projekt und lenkt die Lernprozesse? Wie werden die neuen Ergebnisse dokumentiert?

Gelinge Projektarbeit in der Kita setzt eine Kultur des gemeinsamen Lernens und Gestaltens voraus, die auf einen Dialog auf Augenhöhe zwischen Kindern und Erziehern basiert. Wie können also Lernprozesse der Kinder begleitend unterstützt und ein Projekt zum Erlebnis gestaltet werden?

Diese Fortbildung unterstützt Sie daher bei der Planung und Umsetzung von möglichen Themen. Sie erhalten praxisnahe Hilfestellungen und Tipps zu allen Facetten der Projektarbeit: Von der Ideenfindung bis zum finalen Projektabschluss.

Termin: Jederzeit möglich, auch kurzfristige Anfragen
Dauer: 1 Tag oder 2 Tage, bei Fachlehrgängen mehrtägig
Zeit : 8 Zeitstunden inkl. Pausen/Inhouse-Tag
Ort: Einrichtung oder anderer Wunschort
Preis: 899,00 €/Tag + MwSt., Fahrtkosten und ggf. Übernachtung für Dozenten
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen, Änderung nach Absprache
Zielgruppe: Kita-Team, Leitungen, Ergänzungsfachkräfte, Tagespflegekräfte, Ehrenamtliche aus dem OGS- und Hortbereich, Heil- und Sonderpädagogen und alle Interessierten
Zertifikat: Detailliertes Teilnahmezertifikat sowie DFI-Zertifikatschild für die Eingangstür

Vorschlag zu den Inhalten

  • Was ist ein Projekt?
  • Das Bild vom Kind in der Bildungs- und Projektarbeit
  • Konzeptionelle Grundsätze des Situationsansatzes für die Projektgestaltung
  • Projektarbeit in der Praxis
  • Wie und was lernen Kinder durch Projekte?
  • Projektarbeit oder doch Beschäftigung?!
  • Rolle und Haltung der pädagogischen Fachkräfte in der Projektarbeit
  • Projektarbeit als Prozess: planen, durchführen, dokumentieren, reflektieren
  • Arbeitshilfen und Methoden zur Umsetzung

Unter die Lupe: Intensive Auseinandersetzung mit konkreten Projektideen in der Kita

Jetzt Angebot anfordern

Kursinformationen Downloaden

Um die Kursinformationen herunterzuladen, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche unten:

Inhouse-Angebot anfordern

  • Month
  • January
  • February
  • March
  • April
  • May
  • June
  • July
  • August
  • September
  • October
  • November
  • December
  • Day
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Year
  • 2018
  • 2019
  • 2020
  • 2021
  • 2022
  • 2023
  • 2024
  • 2025
  • 2026
  • 2027
  • 2028
  • 2029
  • 2030
  • 2031
  • 2032
  • 2033
  • 2034
  • 2035
  • 2036
  • 2037
  • 2038
Zurück zur Übersicht