Finanzspritzen, Förderungen und Vergünstigungen

Erfahren Sie, wie Sie bares Geld sparen können

Förderungen

Viele Bundesländer bieten spezielle Finanzspritzen in Form von Förderprogrammen für berufliche Weiterbildungen an. In der bundesweiten Förderdatenbank unter foerderdatenbank.de erhalten Sie eine umfangreiche Übersicht aller Förderprogramme, die in Ihrem Bundesland angeboten werden.

Sparen Sie bares Geld! Bei einer sofortigen Einmalzahlung der kompletten Lehrgangsgebühr erhalten Sie einen Gebührennachlass von drei Prozent!

Förderungen der Bundesländer

Steuern spareN

Die Kosten für eine berufliche Weiterbildung können Sie als Werbungskosten von der Einkommensteuer absetzen. Damit sind alle Fernlehrgänge des DFI zu 100 Prozent von der Steuer absetzbar.
Folgende Kosten dürfen steuerlich geltend gemacht werden:

  • Studiengebühren

  • Prüfungsgebühren

  • Seminargebühren

  • Fachliteratur

  • Kosten für Fahrten zu Prüfungen, Seminaren oder Arbeitsgemeinschaften

  • Übernachtungskosten bei Prüfungs- oder Seminarfahrten

  • Verpflegungsaufwendung bei Seminar- oder Prüfungsteilnahme

  • Arbeitsmittel wie beispielsweise Computer, Software oder Büromaterial

Bildungsprämie

Der Prämiengutschein ist eine Förderung der Bundesregierung. Sie erhalten diesen nach einem Beratungsgespräch und können ihn dann bei einem Weiterbildungsanbieter Ihrer Wahl einlösen.

Der Prämiengutschein gilt einmal jährlich für Angestellte und Selbstständige über 25 Jahren, die mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind und deren zu versteuerndes Einkommen unter 20.000 € (40.000 € bei Zusammenveranlagung) liegt.

Mehr Informationen zur Bildungsprämie erhalten Sie online unter
www.bildungsprämie.info.
Bürgerservice Bildungsprämie
Tel.: 0800-2623000

Bildungsurlaub

Ein Anspruch auf Bildungsurlaub besteht bei einer Beschäftigung von mindesten 6 Monaten und beschreibt den Rechtsanspruch auf Freistellung im Rahmen einer beruflichen Weiterbildung.

Die Regelungen der jeweiligen Bundesländer unterscheiden sich maßgeblich in Dauer und Antragstellung, daher finden Sie hier eine kleine Übersicht der zuständigen Stelle für die einzelnen Länder:

Förderstellen Bildungsurlaub

Ihr Vertrauen ist uns wichtig

Jetzt 14 Tage gratis testen

Testen Sie einfach alle Kurse und Lehrgänge zwei Wochen lang kostenlos! Probiere Sie es aus, es lohnt sich!

Unser Servicepaket

  • DFI Fernstudienkonzept
    → Berufsbegleitend und praxisnah

  • Flexibilität
    → Einsteigen und lernen wann und wo Sie wollen

  • Rundum-Service
    → Persönliche und kompetente Betreuung

  • Motivationsspritzen für Zwischendurch
    → Gezielte Hilfestellung, wenn Sie mal nicht weiterwissen

  • Preisgarantie
    → Keine Erhöhung der Studiengebühren
    → Keine versteckten zusätzlichen Kosten

Leistungspaket - Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement GmbH
Logo Weiterbildungs Bonus - Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement GmbH
Logo Bildungsprämie - Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement GmbH
Logo Hessische Lehrkräfteakademie - Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement GmbH
Logo Bildungsscheck - Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement GmbH
Logo Weiterbildungs Datenbank Saar - Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement GmbH
Logo Hamburgs Kursportal WISY - Deutsches Ferninstitut für Bildung, Pädagogik und Sozialmanagement GmbH